Gemeindekirchenrat

Eine Besonderheit der Ev.-luth. Landeskirche Schaumburg-Lippe ist der Gemeindekirchenrat (GKR). Er wird von der Gemeinde alle sechs Jahre gewählt und hat formal rechtlich nur zwei Aufgaben: einen Kirchenvorstand aus seiner Mitte zu wählen und einen Pastor/eine Pastorin zu wählen, wenn eine solche Wahl ansteht.
In unserer Kirchengemeinde arbeiten der GKR und der Kirchenvorstand jedoch zusammen, in dem sie gemeinsame Sitzungen abhalten. So kann sich der Kirchenvorstand des Sachverstandes und der Kompetenz weiterer Gemeindeglieder bedienen.

Unser Gemeindekirchenrat (Stand April 2018)

Martin Büsselberg           Reiner Eidtmann

 Roland Günther              Heike Hendel

 Marie-Luise Holzgrebe     Günther Kick

 Karl-Heinz Rottenberg    Steven Schwan

 Claudia Schweer-Reese  Ulla Thürnau-Freitag